Philosophie


Einige Zeilen zu unserem Verein

 

Der Radsportclub Mieming wurde 1993 gegründet und ist seit 1994 Mitglied im  Österreichischen Radsportverband. Derzeit haben wir ca.70 Mitglieder

Ein Mitglied der ersten Stunde ist Bernhard Kneringer, der damals zu den Besten in Österreich gehörte und einmal österr. Meister wurde.

 

Seit dem Jahr 1998/99 wird auch Nachwuchsarbeit geleistet. Ca. fünf Vereinsmitglieder kümmern sich um die  Kinder und Jugendlichen.

 

Im Jahre 2006 waren wir der erfolgreichste Nachwuchsverein in Österreich.

Knabl Alois wurde zweimal österr. Meister und mehrfacher Tiroler Meister.

Ebenfalls österr. Meisterin und mehrfache Tiroler Meisterin  wurde Nadine Oberthanner.

 

Auch Katja Neuner wurde in der Kl U13 w einmal österr. Meisterin. Insgesamt konnten wir in den letzten Jahren bei Österr. Meisterschaften elf Medailien einfahren.

 

Wir sind auch als Veranstalter sehr Aktiv. So haben wir schon Marathons, Cross Country und Bergrennen veranstaltet.

 

Wir sind auch Veranstalter beim MTB Cup Tirol, der in den letzten Jahren vermehrt Zulauf  hatte. So waren im letzten Jahr ca. 1700 Starter bei den 8 Rennen. Diese Rennserie ist auch das Sprungbrett zu internationalen Rennen. Derzeit sind mehrere Fahrer als Halbprofis tätig.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Obmann Georg Krug


Seit zwei Jahrzenten exisiert das Radteam am Mieminger Plateau. Einerseits wird versucht Nachwachsstars an den Radsport heranzuführen und um ihnen zum oft stressigen Schulalltag einen passenden Ausgleich zu schaffen; anderseits um geplante Ausflüge, entspannende Mehrtagestouren, spontane Almtouren gemeinsam bestreiten zu können. Just for Fun!